Spiegel Politik Deutschland

Politik-Nachrichten aus Deutschland und den Brennpunkten in aller Welt. Aktuelle Reportagen, Analysen, Interviews.
  1. Bis zu 50 Liter Regen binnen sechs Stunden: In Niedersachsen musste wegen eines Unwetters ein Krankenhaus geräumt werden, im Allgäu rief eine Stadt Hochwasseralarm aus. Die Live-News.
  2. Weiterregieren bis zur Neuwahl? In Österreich ist nicht ausgeschlossen, dass auch Kanzler Kurz abtreten muss. Die deutsche Politik ist im Ibiza-Wahlkampf. Und Angela Merkel betritt Neuland. Die Lage am Morgen. Von Philipp Wittrock
  3. Profitieren die Gegner der Rechtspopulisten vom FPÖ-Skandal? In Deutschland hofft die SPD auf Rückenwind im Wahlkampf. Die Genossen verschärfen den Ton gegenüber CDU und CSU, denen eine klare Linie fehlt.
  4. Wenn Wölfe Nutztiere reißen, soll es künftig einfacher sein, sie zu töten. SPD-Umweltministerin Schulze hat jetzt einen Gesetzentwurf fertiggestellt. Er dürfte für Streit sorgen.
  5. Der Wahl-O-Mat benachteiligt kleinere Parteien, hat das Verwaltungsgericht Köln entschieden - und die aktuelle Fassung untersagt. Das Angebot ist nun nicht mehr live.
  6. Wie Österreichs Kanzler Kurz sich durch die Krise laviert ++ Yanis Varoufakis ist zurück ++ Das Wichtigste zum "Game of Thrones"-Finale ++ Hier ist Ihr Update für den Abend.
  7. Die Affäre um den österreichischen Rechtspopulisten Heinz-Christian Strache bringt seine deutschen Freunde von der AfD in Erklärungsnot: Wie die Partei sich müht, das Thema kleinzuhalten.
  8. Wenn Bundesminister auf Reisen gehen, scheint inzwischen eines als fast sicher zu gelten: eine Flugzeugpanne. Die Bundesregierung hat deshalb nun drei neue Großraumjets bei Airbus bestellt.
  9. Für viele Genossen hat er einen Nerv getroffen, anderen geht er nur auf die Nerven: Kevin Kühnert rüttelt die SPD auf. Im Wahlkampf erklärt der Juso-Chef seine Sozialismusthesen - und erhält viel Zustimmung.
  10. Bremens Bürgermeister Sieling schließt Gespräche mit der Union nach der Wahl am Sonntag aus. CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer wirft der dortigen SPD deshalb Arroganz vor.
  11. Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen.
  12. Österreich kämpft mit den Folgen der Ibiza-Affäre, Kanzler Kurz steht vor entscheidenden Monaten. Und welche Auswirkungen hat der Strache-Skandal auf die Europawahl? Die Lage am Morgen. Von Philipp Wittrock
  13. Heiko Maas ist wegen einer Flugzeugpanne mehr als eine Stunde verspätet in Bulgarien gelandet - für den Außenminister schon der dritte Vorfall dieser Art im Jahr 2019.
  14. In einer Woche ist Europawahl, viele befürchten einen Aufschwung der Rechtspopulisten. Dagegen haben Zehntausende Menschen unter anderem in Berlin, Wien, Paris und London ein Zeichen gesetzt.
  15. Taina Gärtner kämpft im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg für Flüchtlinge und gegen Gentrifizierung. Die Grünenpolitikerin weiß, was es heißt, sich im Leben behaupten zu müssen.
  16. Jahrzehnte arbeitete Hinrich Lührssen als "Stern TV"-Reporter, dann machte er ein paar Monate bei der AfD mit. Nun will er seiner Ex-Partei bei der Wahl in Bremen Stimmen abjagen - mit einem Bündnis wütender Bürger.
  17. Die Parteispitzen suchten den Kontakt, träumten von einer Kooperation auf EU-Ebene: Doch nach dem Skandal um Österreichs bisherigen FPÖ-Chef und Vizekanzler Strache gibt sich die AfD auffällig zurückhaltend.
  18. Die Vorsitzende der deutschen Sozialdemokraten schaltet sich in die Debatte um Österreichs Regierungskrise ein: Es müsse Neuwahlen geben, sagte Nahles dem SPIEGEL. Weitere deutsche Politiker äußern sich ähnlich.
  19. Ein Undercover-Video erschüttert Österreich - kann Vizekanzler und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache noch im Amt bleiben? Und: Angela Merkel macht jetzt doch EU-Wahlkampf, aber weit weg. Die Lage am Samstag. Von Sebastian Fischer

Anzeige:



Wer ist online

Aktuell sind 483 Gäste und keine Mitglieder online

000282784
Heute
Gestern
818
3356

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.