Spiegel Wirtschaft Verbraucher & Service

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.
  1. Im Mai sind die Verbraucherpreise auf den niedrigsten Stand seit mehr als drei Jahren gefallen. Während die Energiepreise stark sanken, verteuerten sich Nahrungsmittel.
  2. Zum Jahresbeginn war es erst windig, dann sehr sonnig - Folge ist ein Rekord: Erstmals wurde in einem Quartal mehr Strom aus erneuerbaren Energien erzeugt als aus Kohle, Gas und Atomkraft.
  3. In Babymilchpulver wurden erneut Spuren von Mineralölen nachgewiesen - nun von staatlichen Laboren. Die Ergebnisse sind erst deshalb bekannt geworden, weil Foodwatch die Herausgabe beantragt hat.
  4. Immer mehr Menschen reisen wieder mit der Bahn. Deshalb sollen nach SPIEGEL-Informationen ab dieser Woche mehr Züge fahren als in den vergangenen Monaten - Verbindungen mit hoher Auslastung soll die App anzeigen.
  5. 1000 Euro gefällig? Berufsneulinge und Studierende sind oft mit der Steuererklärung überfordert - dabei lässt sich häufig viel Geld vom Finanzamt zurückholen. Ein Leitfaden für Einsteiger.
  6. Ein Fluggastrechte-Portal hat wegen der durch Corona bedingten Stornierungen angekündigt, im Namen von rund 20.000 Passagieren gegen Lufthansa und Ryanair zu klagen. Das Frankfurter Amtsgericht sieht sich als Inkassobüro missbraucht.
  7. Die EU setzt in der Coronakrise auf strikte Hygieneregeln für Flugreisen. So fordert sie auch Abstandsregeln "im Rahmen des Möglichen".
  8. Reiner Metzger von Stiftung Warentest erklärt die Vorzüge und Gefahren von vollautomatischen Mähern und sagt, worauf Sie bei der Anschaffung achten sollten.
  9. Hier erfahren Sie, welche Ergänzungen zur gesetzlichen Pflichtversicherung sich lohnen und worauf Sie beim Abschluss unbedingt achten sollten.
  10. Weil Versicherungskonzerne nur einen Bruchteil der Corona-Schäden ersetzen, wehren sich Gastronomen mit einem Schmähvideo und vielen Klagen. Ein erstes Gericht zerpflückt die Argumente von Allianz und Co.
  11. Die Pandemie macht Lebensversicherern und Pensionskassen zu schaffen. Riester-Fondssparer bekommen die Krise bereits zu spüren. Was Sie jetzt tun sollten.
  12. Die Weltwirtschaft steckt in der Krise, trotzdem steigen die Kurse seit Wochen. Eine verblüffende Entwicklung - aber nur auf den ersten Blick.
  13. Im Kampf gegen Fettleibigkeit und Übergewicht will Ernährungsministerin Klöckner Zucker in Baby- und Kleinkindertees verbieten. Verbraucherschützer stellt das keineswegs zufrieden.
  14. Millionen Deutsche hoffen auf Urlaub am Mittelmeer - doch das Coronavirus verändert grundlegend, wie wir dieses Jahr verreisen. Auch für die Fluggesellschaften stehen drastische Veränderungen an.
  15. Wer als Rentner gut leben will, braucht schon deutlich vorher einen vernünftigen Plan. Der Finanzexperte Gerd Kommer verrät, wie Sie die Versorgungslücke schließen.
  16. Die EU-Kommission verlangt von den Mitgliedstaaten, die Rechte von Reisenden trotz Coronakrise einzuhalten. Die Verbraucher hätten bei Stornierungen ein Recht auf Erstattung des Ticketpreises.
  17. Wegen der Coronakrise ist bei vielen Menschen das Geld knapp. Wenn aber Kunden ihr Girokonto überziehen, schlagen die Institute richtig zu. Eine Bürgerbewegung fordert nun niedrigere Zinssätze.
  18. Ist der Sommerurlaub noch zu retten? Die Bundesregierung verhandelt mit zahlreichen Ländern - findet an einem Vorschlag Italiens aber offenbar keinen Gefallen.
  19. Weil weniger Fahrgäste unterwegs sind, verkürzen sich die Standzeiten an den Bahnhöfen - und die Züge verspäten sich weniger. Die Deutsche Bahn will daraus Lehren für die Zeit nach der Krise ziehen. 
  20. Schon eine einfache Software kann Ihnen dabei helfen, viel Geld vom Finanzamt zurückzuholen. Doch einige Programme machen teure Fehler.

Anzeige:



Wer ist online

Aktuell sind 72 Gäste und keine Mitglieder online

001061230
Heute
Gestern
2616
4089

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.