Spiegel Panorama

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.
  1. Jedes Bild ein Hingucker: Hier sind die besten Fotos der vergangenen Tage.
  2. Ausgerechnet in der Woche des Holocaustgedenkens wollte ich in Berlin-Wilmersdorf eine Witwerrente beantragen. Nicht für mich, sondern für einen 94-jährigen Auschwitz-Überlebenden. Doch ich scheiterte an der deutschen Bürokratie. (06:41 Minuten)
  3. Seit Monaten brennt Australien. Wer durch das Feuer reist, sieht ein zerstörtes, verunsichertes Land und trifft Menschen, die glauben, dass sie sich im Krieg befinden. (27:27 Minuten)
  4. Im Landkreis Heilbronn stirbt ein Jugendlicher, sein Vater und Bruder werden schwer verletzt aufgefunden: Die Polizei geht von einer Tat innerhalb der Familie aus.
  5. Die Zahl der Todesopfer nach dem Erdbeben in der Osttürkei ist auf mehr als 20 gestiegen, die der Verletzten auf mehr als 1000. Drohnenaufnahmen zeigen die Zerstörung in der Region des Epizentrums.
  6. Bei seiner Festnahme beschlagnahmten Polizisten mehr als 100 Tonnen Rauschgift: In Iran ist der Anführer eines bekannten Drogenkartells gehängt worden. Auch sein Stellvertreter wurde hingerichtet.
  7. Wolfgang Joop kann Onlineshopping angeblich nicht viel abgewinnen. Bei Amazon habe er noch nie bestellt, einen Laptop besitze er nicht. Der Designer erzählte auch, welche Funktion Mode für ihn hat.
  8. In der türkischen Provinz Elazig sind bei einem Erdbeben mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Laut Katastrophenschutzbehörde gibt es mehr als 900 Verletzte. Nach zahlreichen Vermissten wird noch gesucht.
  9. Für ein Schulprojekt sollten Kinder und Jugendliche in Wien die Erfahrungen von Geflüchteten nacherleben. Das Bildungsministerium stoppte die Übung - die Macher können die Kritik nicht nachvollziehen.
  10. Ihr Name war lange Synonym für die deutsche Pornobranche. Doch die Erotik-Pionierin war auch Kunstliebhaberin. Nun kommt ihre Sammlung unter den Hammer, darunter Zeichnungen von George Grosz.
  11. Das Auswärtige Amt holte die Boeing aus der Mogadischu-Entführung mit großem Tamtam nach Friedrichshafen, dort rottet sie bislang vor sich hin. Jetzt ist ein neuer Standort im Gespräch.
  12. Die Weltgemeinschaft droht, ihre Bildungsziele zu verfehlen. Unesco-Bildungsexperte Walter Hirche erklärt, woran das liegt. Deutschen Schulpolitikern rät er zu mehr Geduld.
  13. Ein Sportschütze, 26 Jahre alt, soll in einem Gasthof in Rot am See sechs Familienmitglieder getötet und zwei weitere Menschen verletzt haben. Eine Kleinstadt im Ausnahmezustand.
  14. Wenn Gefahr im Verzug ist, demonstriert China Effizienz: In der wegen des Coronavirus abgeriegelten Stadt Wuhan soll binnen Tagen eine Klinik für bis zu 1000 Patienten entstehen.
  15. Julian Heuschötter, 29, ist Polizist in München-Mitte. Hier erklärt er, warum die neuen Uniformen schick, aber mies sind.
  16. Der mutmaßliche 26-jährige Täter stellte sich nach den Schüssen: Ein Sportschütze aus Baden-Württemberg soll seine Eltern und weitere Familienmitglieder getötet haben - an dem Ort, an dem er selbst lebte.
  17. Im Hamburger Prozess gegen den 93-jährigen SS-Wachmann Bruno D. hat ein 97-jähriger KZ-Überlebender aus Norwegen seinen Sohn geschickt. Dieser trug ein bewegendes Zeugnis vor.
  18. Im österreichischen Lustenau ist eine mit 1590 Litern befüllte Weinflasche undicht geworden. Die Feuerwehr griff zu Sandsäcken und Pumpe.
  19. Zwei Kinder starben, viele wurden verletzt: Nach dem Busunglück in Thüringen fordern Eltern und Lehrer höhere Sicherheitsstandards - wie Anschnallpflicht und garantierte Sitzplätze.
  20. Im Berliner Stadtteil Friedrichshain hat ein Polizist einen tödlichen Schuss auf eine Frau abgefeuert. Die 33-Jährige soll zuvor Beamte mit einem Messer angegriffen haben.

Anzeige:



Wer ist online

Aktuell sind 161 Gäste und keine Mitglieder online

000759795
Heute
Gestern
915
1649

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.