Spiegel Kultur

Nachrichten zu Kultur und Kunst, Fernsehen und Kino, Pop und Theater. Reportagen, Service, Rezensionen, Interviews.
  1. Im Februar wurde sie zur Siegerin von "Dancing on Ice" gekürt. Jetzt geht es für Sängerin Sarah Lombardi zum nächsten Wettbewerb - diesmal als Jurorin.
  2. Der Österreicher Franz Jägerstätter wurde wegen Wehrdienstverweigerung von den Nazis hingerichtet. Altmeister Terrence Malick hat die wahre Geschichte verfilmt - und sich und dem Dissidenten ein Denkmal gesetzt.
  3. Ketterauchen bis zum Exitus, Hochzeit feiern trotz Leiche im Haus: Der Stuttgart-"Tatort" erzählt aus dem Pflege-Milieu. Klug, vital, aufwühlend.
  4. Handelsstreit, Brexit-Chaos, BER-Desaster: Jeden Tag beschäftigen sich die Cartoonisten Thomas Plaßmann und Klaus Stuttmann mit den aktuellen Geschehnissen. Sehen Sie hier die Werke der Woche.
  5. Der gefallene Star der österreichischen Rechten, Heinz-Christian Strache, zeigte Reue für sein im Ibiza-Video dokumentiertes Verhalten. Die Schuld schob er gleichzeitig bösen, verdeckt agierenden Mächten zu. Das hat Methode.
  6. Tel Aviv hatte sich für den ESC besonders herausgeputzt. Das Image sollte verbessert, Fans aus aller Welt angelockt werden. Um Politik sollte es bitteschön nicht gehen - wie immer beim ESC. Doch in Israel konnte das nicht funktionieren.
  7. Dem Filmfest in Cannes wurde lange vorgeworfen, ein Wettbewerb ohne gesellschaftliche Sprengkraft zu sein. Doch Filme wie "Sorry We Missed You" und "Atlantique" sind herausragendes politisches Kino. Cannes kommt in die Gänge.
  8. Der Auftritt Madonnas sollte der Höhepunkt des Eurovision Song Contest sein. Sie hätte also hustend die Showtreppe runterfallen und liegenbleiben können - und es wäre ein Spektakel gewesen. Es kam aber schlimmer: Sie sang.
  9. Nach 44 Jahren geht die Siegestrophäe beim Eurovision Song Contest wieder in die Niederlande. Duncan Laurence findet mit seiner Pop-Ballade "Arcade" das richtige Maß an Inszenierung im quietschbunten ESC-Zirkus.
  10. Die Niederlande auf dem ESC-Thron, eine Eiskönigin unter Sternenhimmel und eine Pop-Queen, die stimmlich scheiterte - so lief der ESC in Tel Aviv. Politisch wurde es auch noch, dabei war Österreich gar nicht qualifiziert.
  11. Die Entscheidung ist gefallen: Der Niederländer Duncan Laurence hat den 64. Eurovision Song Contest in Tel Aviv gewonnen. Der deutsche Beitrag wurde Drittletzter.
  12. Der Eurovision Song Contest 2019 ist entschieden. Der Niederländer Duncan Laurence gewinnt mit "Arcade". Deutschland bekam null Punkte vom europäischen Publikum. Der Abend im Minutenprotokoll.
  13. Ein Dokumentarfilm über Kinder, die von Rechten erzogen werden: In "Kleine Germanen" erkennt unser Autor einen medialen Nihilismus, den auch sein Roman kritisiert: Er bildet völkische Fassaden ab, statt sie zu entlarven.
  14. Europas großes Pop-Fest? Ein grelles Varieté-Spektakel? Die Illusion eines progressiveren Kontinents? In Tel Aviv steigt der ESC. Welches Lied hat Siegchancen? Welches öffnet die Herzen? Hier erfahren Sie es.
  15. Würden die Nichtwähler ins EU-Parlament einziehen, wäre die Leckt-mich-Fraktion die größte. Nur scheint es die meisten Parteien wenig zu jucken, wenn die Leute sie nicht wählen - solange sie ihre Stimme nur niemand anderem geben.
  16. Die Ruhrfestspiele in Recklinghausen bringen den wegen seiner Gewaltexzesse umstrittenen Erfolgsroman "Ein wenig Leben" von Hanya Yanagihara auf die Bühne - in einer grandios nüchternen Inszenierung des belgischen Regisseurs Ivo van Hove.
  17. Schieben sich Nachbarländer beim ESC gegenseitig die Punkte zu? Machen Jurys den Wettbewerb fairer? Wer ignoriert Deutschland? Alle Daten, die Sie heute Abend zum Fachsimpeln brauchen.
  18. In dem Stalking-Thriller "Greta" spielt Isabell Huppert eine alleinstehende Klavierlehrerin. Und die ist gar nicht so nett wie die junge Frances zuerst glaubt. Die Filmstarts der Woche.
  19. Einer der besten Auskenner beim Eurovision Song Contest ist Felix Bayer. Hier stellt der SPON-Kulturredakteur seine Favoriten vor, einen Geheimtipp - und bewertet den deutschen Beitrag von S!sters.
  20. Den Priester verführen oder von ihm Enthaltsamkeit lernen? Die zweite Staffel des BBC-Serienhits "Fleabag" stellt ihre Hauptfigur vor eine herrlich perfide Herausforderung - große Gefühle nicht ausgeschlossen.

Anzeige:



Wer ist online

Aktuell sind 177 Gäste und keine Mitglieder online

000278711
Heute
Gestern
101
1507

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.