Spiegel Kultur Musik

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.
  1. Die australische Rockband AC/DC hat in den sozialen Medien ihre neue Besetzung bekannt gegeben - mit drei Rückkehrern, darunter Leadsänger Brian Johnson. Das erwartete neue Album könnte "Power Up" heißen.
  2. Deutschland steht für Techno und Klubkultur - in diesem Bewusstsein fordern DJs, Musiker und Booker nun Unterstützung aus der Politik: Ihre Einnahmen sind durch die Coronakrise komplett eingebrochen.
  3. Er war Country-Star und spielte im Kino. Doch seinen größten Erfolg hatte Mac Davis mit einem Song, den Elvis Presley sang. Später arbeitete er mit Avicii. Nun ist der Songwriter mit 78 Jahren gestorben.
  4. Ihr größter Hit wurde bei Frauenrechte-Demos gesungen: "I Am Woman" machte die australische Sängerin Helen Reddy in den Siebzigern in den USA berühmt. Nun ist sie im Alter von 78 Jahren gestorben.
  5. Zwei Spielstätten teilen sich in diesem Jahr den Titel "Opernhaus des Jahres", urteilten Kritiker einer Fachzeitschrift. Auch die Dirigenten wurden doppelt ausgezeichnet.
  6. Sie gilt als die Popdiva schlechthin. In den Neunzigerjahren aber wollte Mariah Carey ausbrechen, wie sie jetzt in ihrer Autobiografie enthüllt. Das Ergebnis: ein Album mit einer Alternative-Rockband.
  7. 23. Mai 1973, Rückspiel um den Uefa-Pokal: Gladbach gewann, aber Liverpool bekam den Cup. Das ganze Rheinland trauerte, nur ich nicht.
  8. Juliette Gréco verkörperte das französische Chanson wie keine andere. Nachruf auf eine Künstlerin, die auch im hohen Alter Anschluss an die junge Musikergeneration fand.
  9. Sie galt als Grande Dame des Chansons: Im Alter von 93 Jahren ist die französische Sängerin Juliette Gréco nun gestorben.
  10. Mit Hits wie "Sherry", "Beggin" und "Can't Take My Eyes Off You" machten die Four Seasons den Beatles Konkurrenz. Nun ist Gründungsmitglied Tommy DeVito mit 92 Jahren an Covid-19 gestorben.
  11. Hier spricht Jon Bon Jovi über seine Karriere und darüber, wie sich seine Einstellung zu Politik und Musik verändert.
  12. Geraune über Medienverschwörung und Freiheitsberaubung: Blues-Grantler Van Morrison, 75, bringt drei Protestsongs gegen die Corona-Politik der britischen Regierung heraus. Wir durften reinhören.
  13. Der Saal ist bestuhlt, das Bier wird am Platz serviert: Das Reeperbahn Festival in Hamburg testet aus, wie Rockkonzerte unter Pandemiebedingungen funktionieren können. Ziemlich gewöhnungsbedürftig.
  14. In einer Reihe nächtlicher Tweets hat Rap-Star Kanye West seinem Frust auf die Musikindustrie Luft gemacht. Sein ausstehendes neues Album wolle er unter aktuellen Bedingungen nicht veröffentlichen.
  15. Das neue Album von Billie Eilish wird erst veröffentlicht, wenn die Popsängerin wieder auf Tour gehen kann: Jeder solle auf der Straße dazu tanzen können, kündigte ihr Bruder und Songwriter Finneas an.
  16. Toots Hibbert galt als Erfinder des Reggae. Nun ist der Sänger im Alter von 77 Jahren gestorben. Mit seiner Band Toots & the Maytals hält er in Jamaika bis heute einen Rekord.
  17. Lang Lang hat die "Goldberg-Variationen" von Bach eingespielt. Hier redet er über das Comeback nach einer Krankheit, seine Ehe und seine Vorliebe für Sauerkraut.
  18. Grandioses "Easy Rider"-Update: "American Head" von der Rockband The Flaming Lips ist unser Album der Woche. Außerdem: Warum Marilyn Manson nur noch mit Schlagern schockiert. Die neue Abgehört-Kolumne.
  19. Zum letzten Mal wurde 1986 mehr Geld mit Schallplatten als mit CDs umgesetzt. Damals war Whitney Houstons Debüt das meistverkaufte Album des Jahres. Nun hat Vinyl die CD wieder überholt - und die neue Whitney steht auch fest.
  20. Er schrieb Hits wie "Get Down On It" oder "Celebration" und prägte den Funk-Pop der Siebziger und Achtziger: Ronald Bell, Gründungsmitglied von Kool & the Gang, ist im Alter von 68 Jahren gestorben.

Anzeige:



Wer ist online

Aktuell sind 84 Gäste und keine Mitglieder online

001376528
Heute
Gestern
2397
1715

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.