CHIP Download Specials

Die besten Downloads bei CHIP Online
CHIP Online Download-Specials
  1. Fernsehen über Internet? Nichts leichter als das! So gut wie alle TV-Sender zeigen ihr Programm mittlerweile 24 Stunden lang per Live Stream im Internet. Mit den richtigen Apps sind Sie überall live dabei! Welche TV Tools Sie für Ihren Lieblings-Sender brauchen? Hier gibt's alle Downloads im Überblick!
  2. Wer einmal in den Genuss einer schnellen SSD kam, will nie wieder zurück zur klassischen Festplatte als Systemlaufwerk. Aber SSDs müssen für optimale Performance ein wenig gepflegt werden. Die Tools in diesem Artikel können Ihnen diese Aufgabe abnehmen und sorgen für mehr Tempo und längere Lebensdauer.
  3. Microsoft verdient gutes Geld mit seinen Office-Programmen. Dagegen ist nichts zu sagen, denn wer präsentieren will, greift dabei auf das bewährte PowerPoint zurück. Aber Sie müssen nicht zwingend für PowerPoint Geld ausgeben. In der Praxis gibt es verschiedene Alternativen und auch Möglichkeiten, Microsoft PowerPoint gratis zu nutzen.
  4. Microsoft Office samt seiner Textverarbeitung Word ist der Office-Goldstandard. In Unternehmen führt daran kaum ein Weg vorbei, für Privatnutzer sieht es anders aus. Es gibt abgespeckte Versionen vor Word, die Sie kostenlos nutzen können. Außerdem gibt es verschiedene Alternativen zu Word, die dem Funktionsumfang des Originals auch gratis recht nah kommen.
  5. Vor allem Power-Nutzer behaupten, dass die größte Perle in Microsoft Office die Tabellenkalkulation Excel ist. Sicher dürfte außerdem sein, dass Excel der Goldstandard rund um Tabellen ist. In Unternehmen führt daran kaum ein Weg vorbei, für Privatnutzer sieht es aber anders aus. Es gibt abgespeckte Versionen von Excel, die Sie kostenlos nutzen können. Außerdem gibt es verschiedene Alternativen zu Excel, die dem Funktionsumfang des Originals auch gratis recht nah kommen.
  6. Wer im Büro mit Mails hantiert, Termine und Aufgaben plant, tut das in den meisten Fällen mit Microsoft Outlook. Privat sieht das anders aus, denn der Outlook-Client ist kostenpflichtig. Wer sich auch dort Outlook-Komfort wünscht, muss sich das Programm aber nicht zwangsläufig kaufen. Es gibt ein paar überlegenswerte Outlook-Alternativen.
  7. Microsoft Office samt Word, Excel und PowerPoint ist der Office-Goldstandard. In Unternehmen führt daran kaum ein Weg vorbei, für Privatnutzer sieht es anders aus. Es gibt abgespeckte Versionen von Word & Co., die Sie kostenlos nutzen können. Außerdem gibt es seit Jahren leistungsfähige Alternativen zu Microsoft Office, die dem Funktionsumfang des Originals auch gratis recht nah kommen.
  8. Wer den Videochat von Zoom regelmäßig nutzt, kennt sicher die Möglichkeit, eigene Hintergrundbilder einzustellen. Neben bereits fertigen Bildern können Sie dort auch ein individuelles Hintergrundbild reinladen. Wir zeigen Ihnen die besten Tools und Downloads für eigene Zoom Hintergründe.
  9. Microsoft Teams profitiert von der Corona-Krise und wird wegen Home Office und Home Schooling immer beliebter. Wer das Videochat-Tool regelmäßig nutzt, kennt mit Sicherheit bereits das Feature, eigene Hintergründe einzustellen. Neben den vorinstallierten Backgrounds lassen sich ohne viel Aufwand auch individuelle eigene Bilder als Hintergrund einstellen. Wir zeigen Ihnen die besten Tools und Downloads für eigene Teams Hintergründe.
  10. Virenscanner sind für Windows Pflicht und werden für Macs heißt diskutiert. Doch wer braucht einen Virenschutz auf dem Mac, was bietet macOS bereits eingebaut und welcher Virenscanner für Mac ist der Beste? Wir beantworten diese Fragen im Vergleich von Virenschutzprogrammen für Mac.

Anzeige:



Wer ist online

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

001939358
Heute
Gestern
3009
2427

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.