CHIP Aktuelle Top-News

Aktuelle Top-News bei Chip.de
  1. Google Maps-User dürfen sich auf einige neue Features freuen, die gerade die Navigation für Fußgänger an bisher unbekannten Orten deutlich erleichtern werden. Worum es sich dabei handelt und wo das Feature schon nutzbar ist, lesen Sie hier. Wie Sie bei Google Maps immer als erster an neue Funktionen kommen, zeigen wir Ihnen außerdem im Video.
  2. Seit einigen Tagen stürmt die App Clubhouse hierzulande die App-Store-Charts. Was steckt hinter der Smartphone-Anwendung, wie kommen Sie an eine Einladung und warum wird die App plötzlich derart gehyped?
  3. Manchen Nutzern ist es vielleicht schon aufgefallen: Im Google Play Store sind bei vielen Apps seit kurzem neue Symbole zu sehen. Was es damit auf sich hat und was User dazu wissen müssen, erklären wir Ihnen hier.
  4. Während die meisten Abonnenten Netflix entweder via Laptop oder TV-Gerät nutzen, streamen nicht wenige User ihre liebsten Serien und Filme auch häufig über die heimische Spielekonsole. Bei zwei etwas älteren Geräten wird der Support für Netflix nun jedoch bald eingestellt. Mehr dazu im Text sowie im Video oben im Beitrag.
  5. Die Polizei warnt derzeit vor einer neuen Betrugsmasche, bei der sich Anrufer als Microsoft-Mitarbeiter ausgeben. Den Opfern wird dabei vorgetäuscht, dass Hacker deren Online-Konto angreifen würden. Alles, was Sie zum Thema wissen müssen, erfahren Sie hier. Wie Sie falsche Zahlungen von Ihrem Konto stornieren, erklären wir Ihnen im Video.
  6. Wenn das WLAN im Home Office funktioniert, ist alles wunderbar - ärgerlich wird es dann, wenn das nicht mehr der Fall ist. Das Profi-Tool "Wi-Fi Scanner" kümmert sich um die Optimierung und ist für den privaten Einsatz sogar kostenlos. Nun ist das 100 Dollar teure Tool auch auf Deutsch verfügbar.
  7. Wenn es um die ÖPNV-Navigation auf dem Smartphone geht, gilt Google Maps für viele als unangefochtene Nummer 1. Doch die Gratis-App Citymapper läuft dem Platzhirsch mit spannenden Funktionen den Rang ab. Jetzt lässt sich die App in weiteren Städten Deutschlands nutzen.
  8. Es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt als jetzt, WhatsApp von seinem Smartphone zu verbannen. Vielen Nutzern wurde erst durch die neuen Nutzungsbedingungen klar, wie eng der Austausch zwischen dem Messenger und Facebook ist – wenngleich EU-Gesetze Schlimmeres verhindern. Alternative Messenger erleben darum aktuell einen Boom. Für mich als absoluten WhatsApp-Verweigerer gibt es zum Glück eine gelungene Alternative.
  9. Das soziale Netzwerk Clubhouse erlebt gerade einen riesigen Hype, doch die Nutzung der Plattform ist nur per Einladung möglich. Wer dabei ist, unterhält sich in Audio-Chats oder hört einfach nur zu. Allerdings gibt es bereits Kritik: Es mangelt am Datenschutz.
  10. Fliqlo dürfte vielen vor allem von schicken Instagram-Bildern bekannt vorkommen. Nach fast 10 Jahren kommt endlich ein neues Update für den Bildschirmschoner im Retro-Design. Laden Sie sich die Version 1.4 herunter und statten Sie den Bildschirm Ihres Windows-PCs mit einer stylischen Uhr aus.
  11. WhatsApp verteilt in der App neue Nutzungsbedingungen. Wer diese nicht bestätigt, muss künftig draußen bleiben. Wir stellen die besten Messenger-Alternativen vor.
  12. Streaming-Dienste wie Netflix, Disney+ und Co. bieten ein immer wachsendes Angebot an Filmen und Serien für Ihre Nutzer. Doch um in diesen Genuss zu kommen, müssen Sie Geld zahlen. Wir verraten Ihnen, wie Sie komplett kostenlos zu Ihrer Unterhaltung gelangen. Und das völlig legal.

Anzeige:



Wer ist online

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online

001632896
Heute
Gestern
2715
4092

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.