Spiegel Netzwelt Gadgets

Nachrichten zu Internet und Technik, Handys und Computern. Aktuelle Reportagen, Analysen, Service.
  1. Die US-Sanktionen setzen den chinesischen Elektronikriesen Huawei stark unter Druck. Nun droht der Konzern auch den Zugang zu Technologien von ARM zu verlieren, auf denen alle modernen Smartphone-Chips basieren.
  2. In den USA wird es schwierig, Huawei-Notebooks zu kaufen: Microsoft und ein großer Elektronikhändler haben die Geräte in den USA aus dem Programm genommen. Auch um Huaweis Windows-Lizenz steht es schlecht.
  3. Die Huawei-Tochter Honor hat neue Topsmartphones vorgestellt. Das Google-Problem der Firma wurde mit keinem Wort erwähnt. Dabei könnte es die ambitionierten Pläne der Firma ausbremsen.
  4. Huawei soll künftig vom Handybetriebssystem Android ausgeschlossen werden. Googles Idee war das nicht. Der Bann wird weitreichende Auswirkungen haben, nicht nur für den chinesischen Konzern. Auch deutsche Nutzer wird es treffen.
  5. In der südchinesischen Metropole Guangzhou gibt es eine erste innerstädtische Drohnen-Lieferroute. Die Fluggeräte transportieren bis zu fünf Kilogramm schwere Kisten mit Dokumenten.
  6. Ob das ein Verkaufserfolg wird? Samsung hat angekündigt, das 5G-Smartphone Galaxy S10 5G ab Juni in Deutschland anbieten zu wollen. Klingt nach einer guten Idee, hat aber einen Haken.
  7. Eine neue Klasse von Schwachstellen könnte Computer mit Intel-Chips bedrohen. Theoretisch sind Millionen Rechner betroffen. Wie groß ist die Gefahr wirklich? Und wie kann man sich schützen?
  8. OnePlus will es jetzt mit den ganz Großen aufnehmen. Das neue Smartphone 7 Pro soll Premiumtechnik zum Premiumpreis bieten und lockt dafür mit einem besonderen Gimmick. Was das taugt, zeigt der Test.
  9. Wer Visionen braucht, sollte nach Redmond gehen: In seinem "Envisioning Center" will Microsoft herausfinden, wie die Zukunft der Arbeit aussieht - und damit auch seine eigene.
  10. Moderne Smartwatches sind vollgestopft mit Sensoren und mit zahlreichen Apps kompatibel. So lassen sich die Geräte schnell zum Fitnesstracker umrüsten. Wir zeigen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.
  11. Hacker haben Schwachstellen in älteren Überwachungskameras von Abus entdeckt. Nun tauscht die deutsche Sicherheitstechnik-Firma 47 Modelle aus - neue Geräte gibt es aber nicht kostenlos.
  12. Im Herbst will Google eine neue Android-Version veröffentlichen. Auf der I/O-Konferenz gab der Konzern Einblicke in die Software und zeigte, auf welchen Smartphones man sie schon jetzt ausprobieren kann.
  13. Auf seiner I/O-Konferenz hat Google eine neue Version seines digitalen Assistenten vorgestellt, die sich bisher nötige Umwege spart. Das Ergebnis erinnert an den Computer aus "Raumschiff Enterprise".
  14. Smartphones sollen gleichzeitig schlauer und günstiger werden, verspricht Google und zeigte auf der Entwicklerkonferenz I/O gleich, wie das gehen soll. Die wichtigsten News im Überblick.
  15. Auf der Entwicklerkonferenz I/O hat Google das Pixel 3a vorgestellt. Das Smartphone soll fast alles können, was das Topmodell Pixel 3 zu bieten hat - aber nur halb so viel kosten. Wie schlägt es sich?
  16. E-Roller sollen demnächst in Deutschland zugelassen werden. Wie das ablaufen könnte, hat Kolumnist Sascha Lobo mit fast hellseherischen Fähigkeiten vorausgeahnt. Im Podcast reagiert er auf Leserzuschriften.
  17. HDR bringe auf modernen Fernsehern besonders satte Farben und hohe Kontraste, versprechen TV-Hersteller. Doch zwei neue konkurrierende Formate zwingen beim Gerätekauf zu einer schwierigen Entscheidung.
  18. In seiner zehnten Generation bekommt Amazons günstigster Kindle einen beleuchteten Bildschirm. Unser Test klärt, ob er damit eine Alternative zu teureren E-Readern wird.
  19. Alle meckern über die neuen Elektroroller. In Sachsen spotten sie sogar über ihn als "Merkelroller", weil die Kanzlerin ihn als eine der wenigen gut findet. Alles Kulturpessimisten - wie der geheime Plan zur Einführung zeigt.
  20. AirPods sind laut Marktforschern die beliebtesten komplett kabellosen Kopfhörer der Welt. Wir haben getestet, ob die neue Version des Apple-Headsets wirklich besser ist als ihr Vorgänger.

Anzeige:



Wer ist online

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online

000289305
Heute
Gestern
1242
2751

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.