Spiegel Wissenschaft Natur

Nachrichten aus der Wissenschaft über Mensch und Technik, Natur und Weltall. Aktuelle Reportagen, Analysen, Interviews.
  1. Die Viktoriafälle gelten als breitester Wasserfall der Welt. Wegen einer schweren Dürre läuft derzeit nur noch ein Rinnsal über die Klippe der Touristenattraktion. Ist der Klimawandel dafür verantwortlich?
  2. In den Weltmeeren gibt es wegen Erderhitzung und Überdüngung immer mehr Regionen mit geringem Sauerstoffgehalt. Ein neuer, umfassender Bericht verdeutlicht die dramatischen Folgen.
  3. Züngelndes Feuer im Kamin gilt als trendig, ist aber schlecht für die Luft. Umweltverbände fordern deshalb, den Verkauf von Öfen ohne Partikelfilter und Umweltsiegel zu untersagen.
  4. Durch Plastikmüll sind Hunderttausende Einsiedlerkrebse verendet. Sie kriechen in angeschwemmte Behälter und finden nicht mehr heraus. Das Massensterben wird durch einen fatalen Effekt begünstigt.
  5. 40 Jahre lang haben Forscher in Chicago tote Vögel gesammelt und vermessen. Ihre Studie zeigt, dass sich die Tiere dem Klimawandel anpassen - ihre Flügel werden größer, ihre Körper kleiner.
  6. Neuer Ärger für die Bayer-Tochter Monsanto: Nach Medienberichten wird der Glyphosat-Hersteller verdächtigt, in Deutschland heimlich Studien finanziert zu haben. Deren Ergebnisse lassen den Unkrautvernichter in gutem Licht erscheinen.
  7. Hitzewellen, Stürme, Dürren: 2018 plagten Extremwetterereignisse Deutschland wie wenige andere Länder weltweit. Dies zeigt eine Untersuchung, die die Organisation Germanwatch auf der Weltklimakonferenz vorstellte.
  8. Pünktlich zur Klimakonferenz in Madrid zeichnen zwei Berichte ein gemischtes Bild über die weltweiten Klimaschutzbemühungen: Der CO2-Ausstoß steigt weiter an - allerdings langsamer als im Vorjahr. Kommt bald die Trendwende?
  9. Kadaverfund in Polen: Die Schweinepest droht, bald Deutschland zu erreichen. Sachsen bereitet sich auf den Ernstfall vor.
  10. Um das Pariser Klimaabkommen einzuhalten, müssten die Treibhausgasemissionen jährlich um 7,6 Prozent sinken. Doch sie steigen kontinuierlich, und mit ihnen die Temperaturen. Das zeigt ein aktueller Uno-Bericht.
  11. Jahrzehntelang tüftelten US-Wissenschaftler an einem Apfel, der ein Jahr lang haltbar sein soll. Nun kommt das begehrte Obst auf den US-Markt.
  12. Der Wolf breitet sich weiter aus. Bundesweit leben derzeit etwa 105 Rudel, zeigt eine aktuelle Auswertung. In drei Bundesländern siedelten sich erstmals einzelne Tiere an.
  13. Er war in Marrakesch, Bonn und Katowice dabei - die Weltklimakonferenz in Madrid lässt er aus. Hier erklärt Entwicklungsminister Gerd Müller, warum er den Termin abgesagt hat.
  14. Sie misst nur 40 Millimeter, aber der potenzielle Schaden ist groß: Im Bodensee breitet sich eine Muschel aus dem Schwarzen Meer aus. Gefahr besteht für die Trinkwasserversorgung.
  15. Noch Wolf oder schon Hund? Forscher sind auf einen Welpen gestoßen, der 18.000 Jahre im sibirischen Permafrost lag. Seine DNA soll helfen, die Entstehungsgeschichte der Hunde zu entschlüsseln.
  16. Flugscham, Plastikverzicht, Demonstrationen fürs Klima: Die Bürger denken immer ökologischer. Oder nicht? Der Ökonom Niko Paech beobachtet, dass ausgerechnet jetzt die Nachfrage nach dekadentem Luxus wächst.
  17. Fossile Großkonzerne wie Exxon wussten früh über den Klimawandel Bescheid - doch die Öffentlichkeit führten sie jahrzehntelang in die Irre. Ein Fall reicht sogar bis in die Siebzigerjahre zurück.
  18. Hunderte Protestaktionen für den Klimaschutz sind weltweit an diesem Freitag angekündigt. Auch deutsche Wissenschaftler demonstrieren mit - in der Arktis und in der Antarktis.
  19. Wann immer auf fernen Planeten Wasser entdeckt wird, beginnen Spekulationen, ob es dort Leben geben könnte. Nach der Analyse von drei Extremseen auf der Erde warnen Forscher vor voreiligen Schlüssen.
  20. Die gute Nachricht: Auf der Erde gibt es viel mehr Pflanzen als vermutet, so Forscher in einer neuen Studie. Die schlechte Nachricht: Klimawandel, Landwirtschaft und Städtebau könnten viele von ihnen verschwinden lassen.

Anzeige:



Wer ist online

Aktuell sind 41 Gäste und keine Mitglieder online

000659980
Heute
Gestern
788
1679

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.