Tagesspiegel Nachrichten aus der Welt

Nachrichten für Berlin und Deutschland
  1. Ein Video von einem Polizeieinsatz in Göttingen zeigt Gewalt gegen einen 19-Jährigen. Die Polizei spricht von einen „nicht akzeptablem Zwischenfall“.
  2. Erst kamen Vertriebene und Kriegsgefangene, dann Spätaussiedler und Flüchtlinge. Für alle ist Friedland seit 75 Jahren Anlaufstelle.
  3. Das Oktoberfest fällt wegen Corona aus. In mehreren Wirtshäusern hieß es heute um 12 Uhr trotzdem „Ozapft is“. Und auf der Theresienwiese?
  4. Der Hurrikan hat an der Westküste Griechenlands Boote und Jachten zerstört. Straßen sind gesperrt, Campingplätze und Strandbars verwüstet.
  5. Ein angeblicher Kaufinteressent kehrt von einer Probefahrt nicht zurück. Das Auto wird mit falschen Papieren online verkauft – und das Autohaus geht leer aus.
  6. Schwere Vorwürfe nach 23 Jahren: Donald Trump soll sich an der damals 24-jährigen Amy Dorris vergangen haben. Die Anwälte des US-Präsidenten weisen das zurück.
  7. Das Pantanal in Brasilien, eine der artenreichsten Regionen der Erde, steht in Flammen. Es sind die heftigsten Brände seit 20 Jahren – die Tiere leiden besonders.
  8. Erpresser hatten Server des Klinikums angegriffen, für diese aber später einen digitalen Schlüssel ausgehändigt. Jetzt wird wegen fahrlässiger Tötung ermittelt.
  9. Wenn von Tätern nur die Augen zu sehen sind, kann das ihre Identifizierung erschweren. Spielt Corona Kriminellen in die Hände?
  10. Immer wieder gehen Häuser in der libanesischen Hauptstadt in Flammen auf. Oft ist die Feuerwehr nicht in der Lage zu helfen.
  11. Die KSJ will weg von einem „strafenden, alten, weißen Mann mit Bart“. Deshalb versieht sie Gott künftig mit einem Genderstern.
  12. In Berlin stehen schon bald die nächsten Ferien an. Ist es sicher, diesen Herbst in Urlaub zu fahren? Wo ist das Ansteckungsrisiko wie hoch? Ein Überblick.
  13. Wer alt wird, muss nicht verzweifeln. Das zeigt das Buch von Florian Langenscheidt. Er schreibt aus Erfahrung.
  14. Der Prozess gegen den Reproduktionsmediziner Katzorke wurde vertragt. Der Arzt hatte heimlich seinen Samen einer Patientin eingeführt.

Anzeige:



Wer ist online

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online

001355016
Heute
Gestern
2643
2322

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.