Tagesspiegel Nachrichten aus der Welt

Nachrichten für Berlin und Deutschland
  1. Der Prozesses um den bundesweit beachteten Mord an der Tramperin Sophia L. beginnt mit einem Geständnis. Doch der Mann bestreitet das Tatmotiv.
  2. In Hessen wurde auf einen Mann aus Eritrea geschossen. Danach beging der mutmaßliche Täter Suizid. Er besaß mehrere Waffen und hinterließ einen Abschiedsbrief.
  3. Der kommende Donnerstag könnte ein historischer Hitzetag werden. Vor allem für den Westen Deutschlands geht der Wetterdienst von Rekordtemperaturen aus.
  4. Selbst in nordeuropäischen Staaten könnten sich heute Engpässe in der Süßwasserzufuhr abzeichnen. Die Umweltstiftung fordert die EU zu einem besseren Umgang
  5. Eine 41-Jährige und ihre Tochter gelten in München seit rund einer Woche als vermisst. Der Ehemann der Mutter steht unter Mordverdacht.
  6. Ganz plötzlich stößt ein Mann eine Frau in Voerde vor einen einfahrenden Zug. Der Polizei war der Mann aus Nordrhein-Westfalen bereits bekannt.
  7. Erstmals seit dem Super-GAU von Fukushima durften sich Menschen wieder am Hitaizumi-Strand in Japan aufhalten. Er liegt 25 Kilometer von Kraftwerk entfernt.
  8. Am Donnerstag werden 38 Grad erwartet. Häuser und Büroräume sind bisher nicht darauf eingestellt. Doch nun schaffen immer mehr Verbraucher Klimageräte an.
  9. Mehr als tausend Feuerwehrleute versuchen die Flammen unter Kontrolle zu bringen. Winde und hohe Temperaturen erschweren die Löscharbeiten.
  10. Im baden-württembergischen Bruchsal sind beim Absturz eines Kleinflugzeugs drei Menschen ums Leben gekommen. Die Ursache ist noch unklar.
  11. Der Mexikaner verbüßt eine lebenslange Gefängnisstrafe im US-Bundesstaat Colorado. Gúzman galt als der mächtigste Drogenbaron der Welt.
  12. E-Bikes liegen voll im Trend. Laut einer Studie der Allianz ist eine Fahrt mit dem Elektrorad aber auch um ein Vielfaches gefährlicher.
  13. Der Klimawandel bedroht die Wälder in Deutschland. Viele Bäume sterben - und die Kosten steigen unaufhörlich.
  14. Für die neue Woche rechnet der Deutsche Wetterdienst mit einer extremen Wärmebelastung. Hitzewarnungen sind möglich.

Anzeige:



Wer ist online

Aktuell sind 127 Gäste und keine Mitglieder online

000395103
Heute
Gestern
895
1315

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.