ntv aktuelle Videobeiträge

n-tv.de, Aktuelle Videos zu allen Nachrichten des Tages. Aktuell, schnell, seriös.
  1. Ferrari verpasst seinen Autos neue Teile, doch das Upgrade scheint kaum etwas zu verbessern. Sebastian Vettel schließt auch das Freie Training in Sotschi mit einem ernüchternden Ergebnis ab und zeigt sich von den Neuerungen unbeeindruckt.
  2. Die Corona-bedingte Zwangspause ist überstanden. Mit weltweiten Protesten meldet sich die "Fridays for Future"-Bewegung auf den Straßen zurück. Selbst im arktischen Eis wird demonstriert. Greta Thunberg weist in Stockholm sogleich auf Hygieneregeln hin.
  3. Bereits mit acht Jahren beginnt David Tejeiro mit dem Paragleiten und scheinbar lässt es ihn nicht mehr los. Nun kombiniert der Extremsportler das auch noch mit dem Wingsuit-Fliegen - und schafft einen eindrucksvollen Stunt.
  4. 1949 von Skodas kleiner Rennabteilung gebaut, qualifiziert sich der Skoda Sport zur Überraschung aller für das 24-Stunden-Rennen von Le Mans. "PS - Automagazin" (immer samstags um 10.30 Uhr bei ntv) holt den lange verschollenen Pionier-Flitzer zurück auf die Straße.
  5. Die beiden Mercedes-Piloten Hamilton und Bottas dominieren das Freie Training in Sotschi. So weit, so ungewöhnlich. Besonders ist, dass sie ihren Abstand zur Konkurrenz noch weiter ausbauen. Die kann laut Formel-1-Experte Christian Danner "nur noch die Ohren anlegen".
  6. Normalerweise steht Thomas Gottschalk auf der anderen Seite der Supermarkt-Kasse, aber für den guten Zweck tauscht die TV-Legende die Perspektive - dabei lernt auch der Showmaster noch was dazu.
  7. Lewis Hamilton spielt mit den Gewohnheiten seiner Fans und fährt im 1. Freien Training in Sotschi zur Abwechslung mal nicht an die Spitze. Auch Sebastian Vettel beendet den Tag ernüchtert. Dafür fährt er, anders als viele seiner Kollegen, nicht direkt in die Bande.
  8. In der Nacht auf Samstag regnet es im Süden und Osten, ab einer Höhe von 1000 Metern fällt sogar Schnee. Ansonsten bleibt es meist trocken, dafür aber recht frisch bei Temperaturen zwischen vier und elf Grad. Im Tagesverlauf breiten sich landesweit kräftige Schauer aus.
  9. Seit März ruht das gesamte Ausbildungsprogramm der Lufthansa. Nun droht die konzerneigene Flugschule in Bremen geschlossen zu werden. Ausbilder und Schüler stehen vor einer ungewissen Zukunft. Auch beim Kabinenpersonal droht ein weiterer Stellenabbau.
  10. In der Stern-"Diskuthek" streiten die Greenpeace-Aktivistin Clara Buer, Asuka Kähler von Fridays for Future und 68er-Ikone Rainer Langhans über zielführende Protestformen, politischen Wandel und die gesellschaftlichen Chancen der Corona-Krise.
  11. Nur zwei Monate nach der überraschenden Verlobung zwischen Demi Lovato und Max Ehrich soll schon wieder alles Aus sein. Nach einem Medienbericht wollen sich beide wohl wieder mehr auf ihre Karrieren konzentrieren.
  12. In Paris werden zwei Menschen durch einen Messerangriff schwer verletzt. Die Polizei nimmt zwei Verdächtige fest. Bei den Opfern handelt es sich um Mitarbeiter einer Presseagentur. Die Attacke findet nahe des früheren "Charlie Hebdo"-Büros statt.
  13. Heute zu Gast in der Telebörse: Ascan Iredi, DZ Privatbank.
  14. Die Gewerkschaft Verdi fordert höhere Löhne für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes. Nach Warnstreiks in mehreren Bundesländern wollen Angestellte im öffentlichen Personennahverkehr ihre Arbeit in ganz Deutschland niederlegen.
  15. Fast täglich wächst die Zahl von Regionen, bei denen die Bundesregierung vor einer Reise dorthin warnt. Der deutsche Reiseverband kritisiert, dass etliche Urlaubsinseln in Spanien zu Unrecht zu Risikogebieten erklärt werden. Die Branche bangt um ihre Existenz.
  16. Bei einer virtuellen Sitzung des argentinischen Parlaments kommt es zu einem Eklat. Der Abgeordnete Juan Ameri ist nicht allein auf dem Bildschirm zu sehen. Auf seinem Schoß sitzt seine Partnerin, deren Brust er plötzlich entblößt und küsst.
  17. Die Hoffnung in Hoffenheim ist groß, die müden Bayern in der Bundesliga zu ärgern. Warum das aber eher unwahrscheinlich ist und mit wem Rasenball Leipzig den abgewanderten Timo Werner ersetzen will, erklärt "11 Freunde"-Chefredakteur Phillipp Köster.
  18. Bayern gewinnt auch den Supercup und macht das Quadruple gegen den FC Sevilla klar. Tausende Fans dürfen das Spiel mit ansehen. Wie die Menschen im Stadion die Corona-Regeln wahrgenommen haben, berichtet ntv-Reporter Marc Gabel.
  19. Wegen explosionsartig steigender Infektionszahlen werden einige Vororte von Madrid abgesperrt. Betroffen sind vor allem die Arbeiterviertel der spanischen Hauptstadt. Derweil schließt die Regierung einen Lockdown der kompletten Metropolregion nicht aus.
  20. Weltweit demonstrieren junge Menschen für eine andere Klimapolitik. Auch Fridays for Future plant in Deutschland Hunderte Aktionen. Grünen-Bundesvorsitzender Robert Habeck begrüßt den globalen Protest.
  21. Die Strecke von Sotschi ist bekannt und berüchtigt für seine 90-Grad-Kurven. In einer davon testet Williams-Pilot Nicholas Latifi das Limit, indem er die Ideallinie verlässt. Prompt findet sich der Kanadier in der Bande wieder.
  22. Wie hat sich die tägliche Neuinfektions-Zahl entwickelt? Wo gibt es Infektionsherde? Mit aktuellen Fakten zum Infektionsgeschehen ordnen die ntv-Moderatorinnen Jasmine Gebele und Doro Steitz mit dem Epidemiologen Timo Ulrichs die Corona-Lage in Deutschland und der Welt ein.
  23. Immer wieder behauptet US-Präsident Trump, dass es bei der Wahl im November Betrug geben könnte. Doch nun stellt der Chef des FBIs klar: Es hat so einen Versuch bisher noch nie in den USA gegeben.
  24. Die Feuerwehr ist in Delmenhorst stundenlang mit einem Großaufgebot im Einsatz. Eine Lagerhalle steht lichterloh in Flammen. Es soll mehrere Explosionen gegeben haben. In dem Gebäude lagern wertvolle Oldtimer und Wohnmobile.
  25. Der Auftakt ist eher schwach: Der Rüstungskonzern Hensoldt legt sein Debüt an der Börse mit. Der Neuling ist spezialisiert auf Radarsysteme und Drohnen und trotz der Pandemie-Pandemie euphorisch.
  26. Weltweit ereignen sich die erstaunlichsten Dinge. ntv fasst außergewöhnliche Geschichten für Sie zusammen. Dieses Mal ernten Eltern einen Shitstorm, wird in Mexiko ein "Plüsch-Monster" aus der Kanalisation geborgen und werden Tote in Pilz-Särgen bestattet.
  27. Gerade in Corona-Zeiten werden die Alpen zum beliebten Reiseziel. Drei junge Schweizer machen sie nun auch zum Top-Motiv bei Instagram. Als das Kollektiv "The Alpinist" schießen sie beeindruckende Bilder der Berge.
  28. Bis es einen Impfstoff gibt, könnte eine andere Methode helfen. Forscher der Berliner Charité feiern erste Erfolge mit "hochwirksamen" Antikörpern. Getestet wurden sie bisher nur bei Tieren, aber bald sollen sie auch beim Menschen zum Einsatz kommen.
  29. Monatelang kann nur online demonstriert werden, nun geht es zurück auf die Straße. Erstmalig in der Pandemie demonstrieren die Aktivisten von Fridays for Future wieder. Alleine in Deutschland sind Hunderte Aktionen geplant.

Anzeige:



Wer ist online

Aktuell sind 33 Gäste und keine Mitglieder online

001366833
Heute
Gestern
928
2048

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.