ntv aktuelle Videobeiträge

n-tv.de, Aktuelle Videos zu allen Nachrichten des Tages. Aktuell, schnell, seriös.
  1. Beim Karneval in Köln überschattet eine perfide Attacke die Feierstimmung: Ein Unbekannter schnürt einem Mann in der Menge einen Kabelbinder um den Hals. Der Täter ist flüchtig. Die Polizei bittet Zeugen um weitere Hinweise.
  2. Das israelische Militär tötet einen Anführer der palästinensischen Gruppe "Islamischer Dschihad" - die Palästinenser reagieren mit verstärktem Beschuss israelischer Gebiete. Auch das örtliche n-tv Team muss sich im Ernstfall in Sicherheit bringen.
  3. Über die Steuererklärung lassen sich nicht nur durch nachträgliches Zusammentragen einige Ausgaben zurückholen. Wer gezielt plant, kann vorgesehene Freibeträge auch bewusst nutzen. Der n-tv Ratgeber verrät, worauf gen Jahresende zu achten ist.
  4. Haben Sie Punkte in Flensburg? Und wissen Sie, wie viele genau? Antwort auf diese Fragen bekommen Sie relativ schnell beim Kraftfahrtbundesamt - kostenlos. Es gibt aber auch unseriöse Anbieter im Internet, die Gebühren verlangen. Ihre Seite sehen täuschend echt aus.
  5. Die Ermittlungen laufen wohl schon länger, nun erfolgt in Offenbach der Zugriff: Drei Männer werden von der Polizei unter Terrorverdacht verhaftet. Sie sollen Anschläge im Rhein-Main-Gebiet geplant und die Waffen dafür bereits besorgt haben.
  6. "Das ist Kein Witz", sagt BDI-Präsident Dieter Kempf - und meint damit seine Forderung nach einem deutschen Weltraum-Bahnhof. Doch macht die Forderung tatsächlich Sinn? n-tv fragt Ulrich Walter, Professor für Raumfahrttechnik und ehemaliger Astronaut.
  7. Heute zu Gast in der Telebörse: Carsten Klude, M.M. Warburg.
  8. Sahra Wagenknecht ist über Jahrzehnte eine der prägenden aber auch umstrittensten Figuren der Linken. Nun zieht sich die 50-Jährige aus der ersten Reihe ihrer Partei zurück. Im n-tv Interview spricht sie über die Gründe und die Perspektiven linker Politik.
  9. Rossmann ist die zweitgrößte Drogeriekette Deutschlands und beschäftigt weltweit mehr als 50.000 Mitarbeiter. Im n-tv Interview spricht Unternehmenschef Dirk Roßmann über gesellschaftlichen Wandel und die unternehmerische Verantwortung dazu.
  10. Der Winter zieht weiter langsam aber sicher ins Land. Von Südosten breiten sich in der Nacht zum Mittwoch Schneefälle bis ins Flachland aus. Auch nach Sonnenaufgang sind am Mittwoch sieben Grad im Westen das höchste der Gefühle.
  11. Auf Wangerooge in der Nordsee gibt es nur eine Bank. Die fliegt jedes Jahr tonnenweise 1-, 2- und 5-Cent-Münzen auf die Insel - ein Verlustgeschäft. Daher wird das Kupfergeld nun gestrichen. Gültig bleibt es zwar, vor allem Händler stehen aber vor Problemen.
  12. In Bolivien endet nach fast 14 Jahren die Ära des ersten indigenen Präsidenten des Landes. Evo Morales tritt zurück und geht nach Mexiko ins Exil. Der frühere Koka-Bauer gestaltet den Andenstaat seit 2006 tiefgreifend um – bringt ihm Stabilität und Aufschwung. Am Ende aber klammert er sich allzu verbissen an die Macht.
  13. Forschern in Vietnam gelingt es, ein lebendes Vietnam-Kantschil, auch als vietnamesischer Maushirsch bekannt, zu fotografieren und zu filmen. Das Tier galt seit fast 30 Jahren Jahre als ausgestorben.
  14. Weltweit ereignen sich die erstaunlichsten Dinge. n-tv fasst außergewöhnliche Geschichten für Sie zusammen. Dieses Mal rennt ein verängstigter Hund über einen Highway, bekommt Gin ein besonderes Aroma und erlebt ein Einjähriger einen besonderen Moment.
  15. Mehr als jedes zehnte Unternehmen ist Opfer von Cyberangriffen. Die Kriminelle verdienen mit den ergaunerten Daten mehr als mit Drogen, sagt der Präsident des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnologie, Arne Schönbohm, im Interview mit n-tv. Und die Angriffe werden weiter zunehmen.
  16. Die Planeten des Sonnensystems kreisen ungefähr auf einer Ebene um den zentralen Stern. Eine Konstellation, wie sie die Nasa nun filmt, ist dennoch sehr selten. Der nächste sogenannte Transit des Merkur lässt über ein Jahrzehnt auf sich warten.
  17. Tech-Konzerne aus dem Silicon Valley und aus China dominieren den digitalen Weltmarkt. Bundeswirtschaftsminister Altmaier meint im Interview mit n-tv jedoch, es gebe durchaus noch Bereiche, die von deutschen Unternehmen besetzt werden könnten.
  18. Frauen in Aufsichtsräten? Noch immer eine Seltenheit. Auch in der Startup-Szene sind sie als Gründerinnen nicht sehr häufig anzutreffen. Wie das geändert werden kann, erklärt Ann-Kristin Achleitner, Aufsichtsrätin von Linde und Munich Re, im n-tv Interview.
  19. In der Startup-Szene hat man es geschafft, wenn man ein sogenanntes Einhorn ist. Also ein Startup, das aus Investorensicht eine Milliarde Dollar wert ist. Celonis ist so ein Einhorn. Die Münchner Firma entwickelt Software, um Geschäftsprozesse in Unternehmen zu verbessern. n-tv spricht mit einem der Gründer, Bastian Nominacher.
  20. Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer will nicht nur die Bundeswehr selbst stärken, sondern auch ihre Wahrnehmung in der Gesellschaft. Erstmals seit 2013 werden Soldaten daher öffentlichkeitswirksam vereidigt, um die "Sichtbarkeit" zu erhöhen.
  21. Heftiger Schneefall stürzt den Flugverkehr in Chicago ins Chaos. Hunderte Flüge fallen aus, ankommende Maschinen kämpfen gegen Schnee und Eis. Kurz nach dem Aufsetzen gerät dabei ein Flieger gefährlich von der Landebahn ab. Ein Passagier filmt das Beinahe-Unglück.
  22. Jared Leto kraxelt in luftige Höhen, Rapper Drake muss einen Auftritt abbrechen und der Buckingham-Palast gibt eine Stellenausschreibung heraus. Die Details sehen Sie in den Promi-News des Tages.
  23. In Australien wüten verheerende Buschfeuer. Eine Fläche halb so groß wie Hessen ist innerhalb weniger Tage im Bundesstaat New South Wales niedergebrannt. Viele der Brände sind außer Kontrolle, es gilt der Notstand. Australien droht die gefährlichste Buschfeuerwoche seiner Geschichte.
  24. Die Deutsche Post freut sich über ein sehr gutes drittes Quartal. Der Bonner Konzern steigert Umsatz und Ertrag deutlich und sieht sich auf Kurs zu seinem Jahresziel. Helfen soll dabei auch das Weihnachtsgeschäft - denn die Post will weiter vom Boom im Online-Handel profitieren.
  25. Mit einem "Bitte keine Werbung"-Aufkleber versuchen viele, ihre Briefkästen frei von Prospekten zu halten. In Amsterdam läuft es genau andersherum: Nur wer ein "Ja" anklebt, bekommt Werbebroschüren. Eine Berliner Initiative favorisiert dieses Modell auch für Deutschland.
  26. FDP-Fraktionsvize Graf Lambsdorff hält das öffentliche Gelöbnis von Soldatinnen und Soldaten in deutschen Innenstädten für eine gute Idee, um die Truppe sichtbarer zu machen. Zugleich kritisierte er jedoch im n-tv Frühstart, dass die Verteidigungsministerin falsche Prioritäten setze.
  27. Der Jardines de la Reina ist ein bei Tauchern beliebtes Archipel vor der Küste Kubas. Dort gelingen jetzt Unterwasserfilmern ganz besondere Aufnahmen eines Salzwasserkrokodils. Dafür kommen sie dem Tier, das als größtes heute lebendes Krokodil gilt, bedrohlich nahe.
  28. Mehr als 100 Kilometer Stau an einem Tag sind aktuell in den Ballungsgebieten an Rhein und Ruhr Normalität. Warum es gerade im November auf deutschen Straßen besonders langsam vorangeht, erklärt n-tv.
  29. Die Türkei schiebt mindestens sieben IS-Mitglieder nach Deutschland ab. Es ist das erste Mal, dass mutmaßliche Anhänger der Terrormiliz auf diesem Weg zurückkehren. Innenminister Seehofer verspricht die volle Wachsamkeit deutscher Behörden.

Anzeige:



Wer ist online

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

000608858
Heute
Gestern
2384
3646

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.