Slide background

Versicherung KFZ

TARIFVERGLEICH

IST IHRE KFZ-VERSICHERUNG ZU TEUER? Sparen Sie jetzt bares Geld und Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich in nur 5 Minuten! Über 300 Tarife kostenlos im Vergleich! Bis zu 850,- € im Jahr sparen!
Weiterlesen
Slide background

Vergleich Kredite

TARIFVERGLEICH

Sofortkredit ab 0,69 % Zinsen p.a.! Kredite im Vergleich! Bis zu € 2.000 ,- sparen!
Weiterlesen
Slide background

Girokonto-Vergleich

TARIFVERGLEICH

Finden Sie ein günstiges oder kostenloses Girokonto! Girokonten im Vergleich! Sichern Sie sich attraktive Prämien und eine schnelle Kontoeröffnung!

Weiterlesen
Slide background

DSL & Internet

TARIFVERGLEICH

Finden Sie einen passenden DSL Anbieter in unserem DSL Vergleich! Über 250 Anbieter im Vergleich! Einfach die entsprechenden Daten im Formular eingeben und den günstigsten Anbieter wählen!
Weiterlesen
Slide background

Strom Preisvergleich

TARIFVERGLEICH

Vergleichen Sie kostenlos unter über 12500 Strom-Tarifen und finden Sie den günstigsten Stromanbieter! Jetzt vergleichen und bis zu 750€ sparen!
Weiterlesen
Slide background

Versicherung Tierhalter

TARIFVERGLEICH

Internet-Sonderkonditionen! Hundehaftpflicht mit bis zu 55% sparen! Pferdehaftpflichtversicherungen mit bis zu 40 % im Jahr sparen!
Weiterlesen
Slide background

Ökostrom

TARIFVERGLEICH

Vergleichen Sie Ökostrom-Anbieter kostenlos und finden Sie den richtigen Tarif für "saubere" Energien! Mehr als 1.000 Ökostromversorger mit über 8.000 Tarifen! Jetzt wechseln!
Weiterlesen
Slide background

Kranken- versicherung

TARIFVERGLEICH

Private Krankenversicherungen im Vergleich! Jetzt kostenlos vergleichen, die optimale Versicherung finden und Geld-zurück-Tarife sichern!
Weiterlesen

Der öffentliche Straßenverkehr findet auf allen Flächen statt, die durch Bundes-, Landes- oder Kommunalrecht der Allgemeinheit gewidmet sind (öffentlich rechtlicher Verkehrsraum).

Auch nicht gewidmete Verkehrsflächen (tatsächlich oder bedingt öffentlicher Verkehrsraum) wie das Tankstellengelände, die der Allgemeinheit zu Verkehrszwecken offenstehen, werden hierunter zusammengefasst. Verkehrsteilnehmer ist jeder, der diese Flächen benutzt.Areale wie das Betriebs- oder Privatgelände, die durch Schranken oder andere bauliche Maßnahmen den allgemeinen Zugang ausschließen, zählen nicht zum öffentlichen Verkehrsraum. Die Straßenverkehrs-Ordnung, das Straßenverkehrsgesetz und die Fahrerlaubnis-Verordnung finden grundsätzlich auf diesen Flächen keine Anwendung.

Zum Verkehrssystem Straßenverkehr gehören die Verkehrswege, Verkehrsmittel und weitere Einrichtungen wie Tankstellen, Parkplätze und Parkhäuser.Der Straßenverkehr wird durch Fußgänger, durch muskelkraftbetriebene Fahrzeuge (z. B. Fuhrwerke, Fahrräder) und durch Motorkraft bewegte Fahrzeuge (Kraftfahrzeuge) wahrgenommen (Kraftverkehr). Staatliche Einrichtungen, wie das Kraftfahrt-Bundesamt, die Bundesanstalt für Straßenwesen, das Bundesamt für Güterverkehr oder die Polizei, überwachen den Verkehr und Verkehrsgerichte geben Rechtssicherheit. Auch Pannenhilfen, Tankstellen, Werkstätten, Fahrschulen, Zubehörläden, Verkehrsclubs und Fachjournale sind wichtige Akteure.In den meisten Fällen ist die öffentliche Hand für das Straßennetz zuständig. Motorverkehrsmittel gehören hingegen meist Unternehmen oder Privatpersonen.Theoretische Modelle zur Beschreibung des Straßenverkehrsflusses sind beispielsweise das Fundamentaldiagramm sowie das Nagel-Schreckenberg-Modell.

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.