Deutscher Bundestag Finanzen

RSS-Dienst des Deutschen Bundestages: Finanzen
  1. Finanzen/Gesetzentwurf Die Bundesregierung will das Steuerabkommen mit Großbritannien und Nordirland ändern. Dazu hat sie einen Gesetzentwurf vorgelegt, der Änderungen entsprechend dem BEPS-Mindeststandard aufnimmt.
  2. Finanzen/Gesetzentwurf Die Bundesregierung will die zwischen den Eurostaaten abgestimmten Änderungen der Regelungen über Umschuldungsklauseln in den Musterbedingungen umsetzen. Sie hat dazu einen Gesetzentwurf vorgelegt.
  3. Finanzen/Gesetzentwurf Die Bundesregierung will Regelungen zur Übertragung von Beiträgen auf den Einheitlichen Abwicklungsfonds einem Übereinkommen entsprechend ändern. Dazu hat sie einen Gesetzentwurf vorgelegt.
  4. Finanzen/Gesetzentwurf Das EU-Programm Pericles IV gegen Euro-Fälschungen soll bis 2027 verlängert und auf weitere EU-Mitgliedstaaten ausgedehnt werden. Die Bundesregierung hat dazu einen Gesetzentwurf vorgelegt.
  5. Finanzen/Kleine Anfrage
  6. Finanzen/Kleine Anfrage
  7. Finanzen/Kleine Anfrage
  8. Finanzen/Kleine Anfrage
  9. Finanzen/Antwort Die Bundesregierung will sich bei der Umsetzung der Basel III-Finalisierung für eine wirksame Mittelstandsfinanzierung, auch durch Finanzierungsleasing, einsetzen. Das antwortet sie auf FDP-Anfrage.
  10. Finanzen/Kleine Anfrage
  11. Finanzen/Kleine Anfrage
  12. Finanzen/Kleine Anfrage
  13. Finanzen/Kleine Anfrage
  14. Finanzen/Antwort Das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie hat im November 2019 keine Korrekturbitten bei Medien gestellt, teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort auf AfD-Anfrage mit.
  15. Finanzen/Kleine Anfrage
Unsere Partner:

Anzeige(n):

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.