Spiegel Wirtschaft

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.
DER SPIEGEL
  1. Der Aktienkurs von Amazon stieg 2020 um mehr als 75 Prozent. Der Noch-Chef des Onlinehändlers hat nun weitere Anteile zu Geld gemacht. Womöglich braucht Jeff Bezos das Geld für seine Raumfahrtpläne – oder eine Jacht.
  2. Früher machte ihn sein Geld unglücklich. Hier erklärt Drogerieboss Dirk Roßmann, wie er das geändert hat, wo er sich Luxus gönnt und warum er ein uraltes Handy benutzt.
  3. Immer mehr Branchen melden Engpässe bei der Versorgung mit Rohstoffen. Das Handwerk fordert ein Eingreifen der Politik – sonst drohe bald Stillstand auf den Baustellen.
  4. Die Impfkampagne der USA stottert, weil viele Republikaner nicht mitmachen wollen. Nun sollen Konzerne die ehrgeizigen Ziele von Präsident Biden retten: mit Infos auf Kaffee-Bechern, kostenfreien Taxifahrten und Gratis-Eis.
  5. Es ist ein Bündnis mit Wumms: 18 Organisationen wollen die Bundestagswahl zur Klimawahl machen. Campact-Chef Christoph Bautz sagt, wie man Protest orchestriert und was von den Parteien zu erwarten ist.
  6. Vollbremsung: Das deutsche Start-up MeinAuto strebt eigentlich eine Milliardenbewertung an und wollte Mittwoch an der Börse starten. Doch die Eigner haben die Pläne in letzter Sekunde gestoppt.
  7. Großbritannien ist der größte Importeur von Impfstoffen aus der EU – doch exportieren die Briten auch selbst Vakzinen, etwa von AstraZeneca? Die Regierung in London mag dazu nichts sagen. Das seien »sensible Informationen«.
  8. In der Pandemie verloren US-Amerikaner massenweise ihre Stellen, und noch immer fehlen acht Millionen Jobs im Vergleich zu vorher. Zugleich suchen viele Betriebe verzweifelt nach Arbeitskräften. Was ist da los?
  9. Die grauen Körner gelten als Nährstoffwunder – und das lassen sich die Hersteller gut bezahlen. Nun hat eine deutsche Uni die erste heimische Sorte entwickelt und hofft auf den Durchbruch im eigenen Land.
  10. Das soll nicht noch mal passieren: Nach der Havarie des Containerfrachters »Ever Given« trifft Ägypten Vorkehrungen gegen eine Wiederholung – und kündigt den zügigen Ausbau der Wasserstraße an.
  11. Nur ein halbes Prozent des Steueraufkommens stammt in Industrieländern derzeit aus Erbschaften und Schenkungen. Mit höheren Erbschaftsteuern könnte die Ungleichheit bekämpft werden, empfiehlt die OECD nun.
  12. Die Bruttoverdienste von Pflegerinnen und Pflegern sind in den vergangenen zehn Jahren deutlich stärker gestiegen als in anderen Berufsgruppen. Auch die Zahl der Berufsanfänger steigt.
  13. Die Grundsteuer belastet Hausbesitzer ebenso wie Mieter. Über die Höhe bestimmen Kommunen selbst, was erhebliche Unterschiede zur Folge hat. Eine neue Studie zeigt die günstigsten Städte – und die teuersten.
  14. Klopapier, Hefe und Mehl wurden plötzlich knapp, als die Pandemie losging. Nun gibt es in Deutschland erneut große Mankos: bei Fahrrädern, elektronischen Chips sowie einer ganzen Reihe von Produkten und Rohstoffen.
  15. Als die Lufthansa einen Vertrag über Zubringerflüge für Condor kündigte, sahen Kartellwächter einen Missbrauch der Marktmacht. Nun soll die Kooperation doch fortgesetzt werden, zumindest für ein Jahr.
  16. Der Spacs-Boom in Deutschland hält an. Mit fast einer halben Milliarde Euro soll »European Growth« von N26-Investor Hedosophia einen Übernahmekandidaten suchen. Auch Flixbus-Chef Engert ist mit von der Partie.
  17. Ineffizient, intransparent, handwerklich schlecht gemacht: 20 Jahre nach Start der Riester-Rente kritisieren Verbraucherschützer diese scharf und fordern einen Neustart.
  18. Vor zwei Jahren präsentierte Harley-Davidson die erste Elektromaschine. Nun soll eine weitere Premiere folgen – als Teil einer neuen Unternehmenssparte.
  19. Zu Pfingsten nimmt Flixtrain seinen Dienst nach dem Corona-Lockdown wieder auf. Mit neuen Strecken will das Unternehmen zum zweiten Anbieter von Fernzügen neben der Deutschen Bahn werden.
  20. In der Coronakrise sind Hunderttausende erstmals an die Börsen geströmt. Doch Anfängerfehler verhindern oft sinnvollen Vermögensaufbau. Wir zeigen, wie es richtig geht.
Unsere Partner:

Anzeige(n):

Wer ist online

Aktuell sind 69 Gäste und keine Mitglieder online

002041143
Heute
Gestern
2220
8914

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.