Stern Sport

Das Sport-Ressort von stern.de bietet aktuelle Infos und Berichterstattung rund um Fußball, Formel1, Tennis, Boxen, Radsport und Golf.
  1. Hausding holt EM-Gold vom Ein-Meter-Brett +++ DFB-Präsident Keller stellt Amt zur Verfügung +++ 1. FC Köln holt Steffen Baumgart als künftigen Trainer +++ Sport-News im Überblick.
  2. Und nun? Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) steht vor wegweisenden Wochen. Schon wieder wird ein neuer Präsident gesucht. Erstmals führt eine Frau als Generalsekretärin zumindest kommissarisch die Geschäfte. Reicht das, um Vertrauen zurückzugewinnen?
  3. Im März 2019 hatte Fußball-Bundestrainer Joachim Löw die Weltmeister Müller, Boateng und Hummels aus der Nationalelf gestrichen. Nun könnte womöglich Thomas Müller vor einem Comeback zur EM 2021 stehen.
  4. Wieder einmal sichert sich der FC Bayern München die Meisterschaft – zum Verdruss der meisten Bundesliga-Fans. Gewinner des Spieltags ist aber ein Bayern-Konkurrent. Der 32. Bundesliga-Spieltag im stern-Check.
  5. Auch in diesem Jahr gehört Stand Up Paddling (SUP) zu den angesagtesten Wassersportarten. Für Anfänger stellt sich die Frage: Welches Board ist das Richtige für mich? Der stern hat einen Experten gefragt.
  6. Flüsse und Seen gibt es deutschlandweit zur Genüge. Sie bieten Wassersportlern die Möglichkeit, die umliegenden Landschaften vom Boot aus zu erkunden – zum Beispiel mit einem Kajak, das für Singles und Paare oder auch Familien gleichermaßen geeignet ist.
  7. Der FC Bayern München gewinnt zum neunten Mal in Folge die Meisterschaft. Bundesliga-Fans auf Twitter suchen ein Ventil für Langeweile und auch ein wenig Frust. Sogar die Polizei München schaltet sich ein.
  8. Am 32. Spieltag hat sich der FC Bayern München die neunte Meisterschaft in Folge gesichert. Weil RB Leipzig gegen den BVB eine Niederlage kassiert, sind die Bayern nicht mehr einzuholen. Wolfsburg hält das Rennen um die Champions-League-Plätze spannend.
  9. Radprofi Dylan Groenenwegen hat vor knapp einem Jahr seinen Rivalen Fabio Jakobsen so brutal in die Bande gecheckt, dass der fast gestorben wäre. Jetzt feiert der Rüpel sein Comeback – beim Giro d'Italia. Wie werden die anderen Fahrer reagieren?
  10. Profi-Fußballer Max Kruse hat Hass-Kommentare gegen seine Freundin veröffentlicht und deutlich Stellung dazu genommen. Der Verfasser entschuldigte sich daraufhin.
  11. Ob Turnen, Schwimmen, Boxen, Fechten oder Fußball: Kaum eine Sportart, die zuletzt nicht von Enthüllungen über sexuellen Missbrauch und Gewalt erschüttert wurde. Nun befasst sich der Sportausschuss im Bundestag erneut mit dem Thema.
  12. Jens Lehmann hat sich in zwei Tweets noch einmal umfassender für seine rassistische Whatsapp-Nachricht entschuldigt. Darin hatte er den früheren Fußball-Profi Dennis Aogo beleidigt.
  13. Die Tennisspielerin Sara Cakarevic musste sich bei einem Qualifikationsspiel in Prag denkbar knapp ihrer Kontrahentin geschlagen geben. Für ihren Einsatz erhielt die Nummer 410 der Frauen-Weltrangliste ein Preisgeld von 2,25 Euro.
  14. Jens Lehmann hat sich telefonisch bei Dennis Aogo für seine rassistische Äußerung entschuldigt. Dieser teilte danach in einer Video-Botschaft mit, dass er die Entschuldigung annehme.
  15. Die DFB-Spitze ist heillos zerstritten und jetzt eskaliert ein weiterer Konflikt: Mit Briefen, die an die Medien durchgestochen wurden, attackieren sich DFL-Chef Christian Seifert und DFB-Vize Rainer Koch gegenseitig.
  16. Hertha-Investor Lars Windhorst und Sky zögerten keine Sekunde mit der Entlassung des früheren Nationalspielers Jens Lehmann wegen dessen Whatsapp-Entgleisung. Damit haben sie alles richtig gemacht. Wer Rassismus bekämpfen will, muss konsequent handeln.
  17. Das ging schnell: Keine zwölf Stunden nach Bekanntwerden einer rassistischen Whatsapp-Nachricht an Dennis Aogo setzt Hertha BSC seinen Aufsichtsrat Jens Lehmann vor die Tür.
  18. Sky-Experte Dennis Aogo hat von Ex-Nationalkeeper und Hertha-BSC-Aufsichtsrat Jens Lehmann eine rassistische Whatsapp-Nachricht bekommen. Es handelte sich offensichtlich um einen Irrläufer. Der Klub hat reagiert.
  19. Die Bayern-Basketballer haben den Sprung in das Final Four der Euroleague knapp verpasst. Trotz des Aus verdiente sich die Mannschaft ein riesengroßes Lob für eine famose Saison.
  20. Paris Saint-Germain ist im Halbfinale der Champions League an Manchester City gescheitert. Im Rückspiel gab es zahlrieche Tumulte auf dem Platz, danach erhoben die PSG-Profis schwere Vorwürfe gegen Schiedsrichter Kuipers.
Unsere Partner:

Anzeige(n):

Wer ist online

Aktuell sind 277 Gäste und keine Mitglieder online

002046732
Heute
Gestern
1961
5848

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.