CHIP Tipps & Workshops

Tipps & Tricks bei CHIP Online
CHIP Online Tipps & Tricks
  1. Wer viel am PC sitzt und im Internet surft, produziert nicht nur Datenmüll, sondern oft auch Unordnung. Dabei gibt es in vielen Browsern versteckte Funktionen, die beim Aufräumen helfen. Wir verraten Ihnen die drei besten Tipps.
  2. Mit der Walkie-Talkie-App. verwandeln Sie Ihr Smartphone in ein Funkgerät, komplett echt mit Frequenzauswahl und den markanten Piepstönen.
  3. Hochsensible Informationen werden tagtäglich über E-Mails verschickt, in aller Regel unverschlüsselt. "Pretty Good Privacy" (PGP) verspricht abhörsichere Kommunikation für jedermann. Wir erklären Ihnen, wie Sie die Technologie nutzen, um Ihre E-Mails sicher zu verschlüsseln.
  4. Einfacher war Protest selten: Mit der Müllvermeidungs-App "Replace Plastic" können Sie womöglich ein entscheidendes Wörtchen beim Kampf gegen Plastikmüll mitreden.
  5. Jährlich landen mehrere Millionen Tonnen Lebensmittel im Müll - und das allein in Deutschland. Dabei kann das Teilen von übrig gebliebenen Lebensmitteln so einfach sein: Mit der kostenlosen App UXA teilen Sie im Handumdrehen Essen mit anderen Nutzern aus Ihrer Umgebung. Wir stellen Ihnen die App für Android und iOS-Smartphones sowie weitere Foodsharing-Dienste einmal näher vor und führen Sie zum Download.
  6. WhatsApp drängt darauf, dass Sie ab dem 15. Mai die neuen Nutzungsbedingungen bestätigen. Wer das nicht macht, verliert auf kurz oder lang Features oder fliegt einfach raus. Wir stellen die besten Messenger-Alternativen vor.
  7. Die Nachhaltigkeits-Plattform LENA will den Einstieg in eine nachhaltige Welt vereinfachen. Das Ziel: Mit möglichst einfachen Mitteln soll jeder das Thema Nachhaltigkeit in sein Leben integrieren können. Wir haben uns die kostenlose Web-App einmal näher angeschaut.
  8. Der Kartendienst Google Maps bekommt neue Features spendiert. Darunter befinden sich etwa weitere Informationen zur aktuellen Corona-Lage am Reiseort. Wie Sie als Nutzer davon profitieren können, lesen Sie hier.
  9. Hübsche Wetter-Apps gibt es nicht nur auf dem Smartphone. Auch für Ihren Chrome- oder Firefox-Browser am Windows-Desktop gibt es schicke Erweiterungen, die Ihnen die Wettervorhersage direkt im Browser präsentieren. Im Folgenden stellen wir Ihnen ein cooles Wetter Add-on für Ihren Browser vor. Eine der schönsten Wetter-App für's Smartphone zeigen wir im Video.
  10. Für kurze Zeit verschenkt Google im eigenen Play Store hin und wieder sehr praktische Android-Apps. Aktuell gibt es die normalerweise rund drei Euro teure Notiz-App EZ Notes komplett gratis. Wir zeigen Ihnen, warum Sie unbedingt zugreifen und sich den digitalen Notizblock holen sollten.
Unsere Partner:

Anzeige(n):

Wer ist online

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online

002064591
Heute
Gestern
199
8713

 
 
 

Cookies helfen uns bei der optimalen Bereitstellung unserer Dienste für Sie als Nutzer. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.